top of page
lavender-4673090_1280.jpg

Coaching

Wertorientiertes systemisches Coaching

​​nach dem St.Galler Coaching Modell®

 

In diesem werteorientierten Coaching bekommst du eine Möglichkeit, bei dir anzukommen. Deine inneren Kräfte und Fähigkeiten kennenzulernen und zu aktivieren, welche dir zuvor durch falsche Selbstbilder, falsche Glaubens- und Verhaltensmuster verschüttet oder abgetrennt waren. Ängste können erkannt, Probleme & Blockaden gelöst und Entwicklungspotenziale freigesetzt werden. Situationen fangen dadurch an, sich im Außen zu verändern.

Körper, Geist und Seele werden gleichermaßen in diesem Coaching mit einbezogen. Durch Erkennen, Annehmen und Begreifen von dem, was ist, geschieht eine Veränderung mit der Zeit ganz von alleine AUS SICH SELBST HERAUS. Denn was im Innern selbst erkannt und verstanden wurde, hat auch die Chance, im Leben langfristig zu bestehen.

​​

Inhalt

Vor allem mittels der inner-systemischen Aufstellungsarbeit wird in diesem Coaching viel aufgedeckt und erlöst, um Gefühle und Gedanken bewusst auf die Körperebene zu bringen und diese erfahrbar zu machen. Dem eigenen Körper eine Stimme im Coaching zu geben heißt, Veränderungen auf Zell-Ebene zu ermöglichen und positive Entwicklungen zu verankern. Dieser Ansatz kann Nachhaltigkeit gewähren.

Dauer

Um nachhaltig positive Veränderungen und ein neues Bewusstsein zu erschaffen, erstreckt sich ein Coaching bei mir über einen Zeitraum von bis zu 3 Monaten.

In dieser Zeit treffen wir uns für 7 bis 9 Termine, welche im Abstand von 2 bis 3 Wochen stattfinden. 

♢ Seit 2016 bin ich Dipl. wertorientierte systemische Coach und Beraterin und arbeite mit dem mehrfach validierten und von der ECA (European Coaching Association) zertifizierten St. Galler Coaching Modell®. 

bottom of page